Timos Blog

FHEM auf dem Raspber­ry Pi in 2 Schrit­ten in­stal­lie­ren

In die­sem Ar­ti­kel bzw. dem an­ge­füg­ten Vi­deo zei­ge ich euch, wie ihr in zwei ein­fa­chen Schrit­ten FHEM auf ei­nem Raspber­ry Pi in­stal­liert. Was das ge­nau ist, er­fahrt ihr im Fol­gen­den.

Was ist ei­gent­lich FHEM?

Bei FHEM han­delt es sich um ei­nen Ser­ver, der zur Heim­au­to­ma­ti­sie­rung ver­wen­det wird. Da­durch könnt ihr al­so ei­ne Viel­zahl von Ge­rä­ten an­steu­ern, Re­geln und Ab­läu­fe für die­se an­le­gen. Der Vor­teil da­bei ist, dass die Ge­rä­te un­ter­schied­li­cher Her­stel­ler al­le in FHEM ver­eint wer­den und so zum Bei­spiel fol­gen­de Sze­na­ri­en mög­lich sind:

  • Bei­spiel 1: So­bald die Son­ne un­ter­geht, soll der Rol­la­den im Wohn­zim­mer her­un­ter­ge­fah­ren wer­den und das Licht ein­ge­schal­tet wer­den.
  • Bei­spiel 2: Wenn das Fens­ter ge­öff­net ist, soll die Hei­zung aus­ge­schal­tet wer­den

Die Mög­lich­kei­ten zum Ein­satz er­schei­nen end­los, je nach Ge­rät ist le­dig­lich der Raspber­ry Pi oder teil­wei­se ein Funk­mo­dul wie ein CUL not­wen­dig.

Ei­ne ge­naue­re Be­schrei­bung fin­det ihr di­rekt auf der of­fi­zi­el­len Web­sei­te.

In den nächs­ten Ar­ti­keln wer­de ich ge­nau­er zei­gen, wie man Ge­rä­te hin­zu­fügt und ein­rich­tet oder wie man sei­ne Ge­rä­te et­wa mit ei­nem Ama­zon Echo per Sprach­be­fehl steu­ern kann.

In die­sem Ar­ti­kel zei­ge ich euch je­doch zu­erst, wie FHEM in­stal­liert wird. Grund­vor­aus­set­zung ist, dass eu­er Raspber­ry Pi be­reits ein­ge­rich­tet ist und Li­nux wie z.B. Raspbi­an dar­auf in­stal­liert ist.

Schritt 1: Raspber­ry auf den ak­tu­el­len Stand brin­gen

Be­vor wir FHEM in­stal­lie­ren, soll­ten wir si­cher­stel­len, dass die in­stal­lier­ten Pa­ke­te auf dem Pi auf dem ak­tu­el­len Stand sind. Ver­bin­det euch da­zu per SSH mit dem Pi und gebt fol­gen­de Be­feh­le ein:

sudo apt-get update && sudo apt-get -y upgrade

Schritt 2: FHEM in­stal­lie­ren

Nach­dem ihr eu­er Ge­rät nun auf dem ak­tu­el­len Stand ge­bracht habt, könnt ihr di­rekt mit der In­stal­la­ti­on be­gin­nen. Gebt da­zu fol­gen­de Be­feh­le ein:

wget -qO - https://debian.fhem.de/archive.key | sudo apt-key add - && deb http://debian.fhem.de/nightly/ / && sudo apt-get -y install apt-transport-https && sudo apt-get update && sudo apt-get -y install fhem

Nach­dem die Mel­dung „Star­ting fhem…“ er­scheint, ist al­les er­folg­reich ein­ge­rich­tet. FHEM wur­de da­bei di­rekt im Au­to­start hin­zu­ge­fügt.

Wie es wei­ter­geht

Ihr habt nun al­so er­folg­reich FHEM auf eu­rem Raspber­ry Pi in­stal­liert. Das Web­in­ter­face zur Kon­fi­gu­ra­ti­on, Ver­wal­tung und Steue­rung eu­rer Ge­rä­te ist ab so­fort un­ter der Adres­se http:/eure-ip-adresse:8083 in­stal­liert. Da­bei müsst ihr eure-​ip-​adresse mit der je­wei­li­gen IP-​Adresse oder dem Host­na­me des Raspber­ry er­set­zen. In mei­nem Fall ist dies http://raspi2:8083.

Be­denkt bit­te, dass dies die Grund­in­stal­la­ti­on ist und ihr wei­te­re Ein­stel­lun­gen vor­zu­neh­men soll­tet, so­dass eu­er Sys­tem et­wa vor Fremd­zu­griff ge­schützt ist und al­le Da­ten ver­schlüs­selt wer­den. Dar­auf wer­de ich in mei­nem nächs­ten Ar­ti­kel ge­nau­er ein­ge­hen und euch ge­nau zei­gen.

So­fern ihr noch Fra­gen oder An­re­gun­gen habt, freue ich mich über eu­re Kom­men­ta­re!

 

Kategorien: FHEM, Raspberry Pi

SSH Key ba­sier­te Au­then­ti­fi­zie­rung auf Ser­ver ein­rich­ten » « Web­min als Web­in­ter­face auf dem Raspber­ry Pi in­stal­lie­ren

5 Kommentare

  1. Hal­lo Ti­mo,
    Dei­ne An­lei­tung ist nicht mehr 100% ak­tu­ell 🙂
    „Fehl­schlag beim Ho­len von https://​de​bi​an​.fhem​.de/​s​t​a​b​l​e​/​.​/​P​a​c​k​a​ges HttpError404″

    –> https://​fo​rum​.fhem​.de/​i​n​d​e​x​.​p​h​p​/​t​o​p​i​c​,​6​7​6​1​9​.​0​.​h​tml

    Anyway- vie­len Dank für dei­nen Auf­wand, pri­ma An­lei­tun­gen!

  2. Hi,

    wann kommt das vi­seo mit der ver­schlüs­se­lung? Qua­si der di­rek­te schrit da­nach, da­mit die warn­hin­wei­se auf der sei­te ver­schwin­den.
    Tol­le Ar­beit bis jetzt. dei­ne vi­de­os sind wirk­lich klas­se!

    • Dan­ke für dei­nen Kom­men­tar! Bin ge­ra­de noch im Prü­fungs­stress, da­her wird das Vi­deo lei­der erst ab Sonn­tag in der nächs­ten Wo­che fol­gen.

      LG Ti­mo

    • Ah, su­per! Dan­ke! Dann war­te ich mit der Neu­in­stal­la­ti­on. Gib kurz In­fo, wenn du es ge­macht hast, be­kom­me dann per Mail Be­scheid ^^

      Wün­sche dir viel Er­folg bei dei­ner Prü­fung!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Copyright © 2019 Timos Blog

Hoch ↑