Skip to main content

Für Studenten gehört ein solides Notebook möglicherweise zu den wichtigsten Anschaffungen des Studiums – völlig egal, was man studiert. Doch gerade als Student sollte dabei auch das Preis-Leistungs-Verhältnis besonders gut sein und den Geldbeutel schonen. Auf der Suche nach dem richtigen Notebook zu guten Preisen möchte ich Dir in diesem Artikel Campuspoint vorstellen – einen Onlineshop, der speziell für Studierende wie Du und ich ausgewählte Notebooks mit Zubehör und gutem Service zu besonders fairen Preisen verkauft.

Was genau Campuspoint ist, was Dir geboten wird und meine persönlichen Erfahrungen erfährst Du in diesem Artikel.

Bezahlte Promotion

Ich möchte Dich darauf hinweisen, dass ich im Rahmen dieses Artikels in Kontakt mit Campuspoint stand und hierfür in Form eines Sonderrabatts unterstützt wurde. Dieser Artikel ist dennoch unabhängig dazu entstanden und spiegelt meine ehrliche Meinung wider.

Was ist Campuspoint?

Möglicherweise bist du gerade auf der Suche nach einem neuen Notebook, möchtest durch Studentenrabatt Geld beim Kauf sparen und bist dadurch auf Campuspoint.de und diesen Artikel gestoßen.

Genau so bin ich vor wenigen Monaten ebenfalls vorgegangen und habe einige Onlineshops und Plattformen verglichen, darunter auch Campuspoint.de.

Wie bereits hier beschrieben wurde, gehört Campuspoint zur IT Supplies GmbH in Bremen. Seit 2001 bot Campuspoint für Studierende am Campus der Universität Bremen Notebooks und Zubehör für deren Studierende. Sie haben zunehmend ihre Kompetenzen und Umfang erweitert, bis sie schließlich 2013 aus Platzgründen ins Gewerbegebiet Horn in Bremen umzogen. Seitdem bieten sie mit ihrem Onlineshop auf campuspoint.de einen überregionalen Versandhandel für Studierende, Schüler und Lehrer an. Seit Sommer 2021 hat sich Campuspoint erneut vergrößert und ist nun am Bremer Flughafen angesiedelt.

Keypoints

  • seit 2001 Spezialisierung auf Notebooks und Zubehör
  • gehört zur IT Supplies GmbH in Bremen
  • seit 2013 mit Onlineshop für überregionalen Versand

Notebook-Auswahl und Zubehör

Auf Campuspoint werden Notebooks (inkl. Convertibles), Desktop-PCs, PC Zubehör und Software zum Kauf angeboten. Die Auswahl reicht dabei vom günstigen Einsteiger Office-Gerät zum High End Gaming Notebook mit neuester und schnellster Technik. Zudem sind auch Smartphones im Sortiment, wobei sich diese auf zwei Modelle von Motorola beschränken.

Je nach persönlichen Anforderungen kann direkt per Filter und Sortierung die Auswahl von derzeit 66 Notebooks (Stand: November 2021) sinnvoll und schnell eingegrenzt werden.

Jedes Produkt verfügt über relativ ausführliche Produktbeschreibungen mit Datenblatt. Besonders positiv finde ich hierbei, dass mehrere Geräte auch direkt miteinander verglichen werden können.

Campuspoint bietet ausschließlich Notebooks der Marken Lenovo, HP, Asus und Fujitsu in ihrem Shop an und hat hierfür offizielle Zertifizierungen und Partnerschaften mit diesen Herstellern. Durch diese enge Zusammenarbeit profitierst Du als Student von günstigeren Preisen oder besserem Service im Vergleich zu vielen anderen Anbietern.

Hersteller und Zertifizierungen

  • Lenovo
    • Lenovo PC Partner Platinum
    • Lenovo Campus
  • HP
    • HP partner First Silver
    • HP Campus Advantage
  • Asus
    • Asus Education-Partner
  • Fujitsu
    • Fujistu Campus

Wer ist Rabatt-berechtigt?

Das Angebot von Campuspoint richtet sich an Personen, die Teil einer Bildungseinrichtung sind. Je nach Personengruppe sind auch unterschiedliche Produkte rabattiert.

Zum Abschließen einer Bestellung musst Du dazu einen entsprechenden Nachweis an Campuspoint senden. Wenn Du dies nicht tust, wird die Bestellung storniert und Du erhältst keinen Rabatt auf die Produkte.

Eine genaue Übersicht über die Nachweispflicht und wie die Nachweise erbracht werden, findest Du hier auf deren Website.

Ich habe bei meiner Bestellung direkt im Anschluss meinen Immatrikulationsnachweis hochgeladen, der auch innerhalb eines Tages akzeptiert und die Bestellung weiter bearbeitet wurde.

Wie groß sind die Rabatte?

Wie bereits erwähnt, werden ausschließlich Notebooks der Hersteller Asus, HP, Lenovo und Fujistu auf Campuspoint angeboten, welche jedoch Teil des Education/Campus-Programms der vier Hersteller sind.

Dadurch können je nach Modell und Ausstattung deutliche Rabatte entstehen. Es kann aber auch sein, dass manche Artikel teurer als der günstigste Vergleichspreis sind, da die Rabatte auf Campuspoint häufig ausgehend von der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers ausgehen.

Zudem ist zu beachten, dass zum Beispiel Lenovo auch einen eigenen Studentenrabatt direkt in deren Onlineshop in Höhe von 10 % anbietet.

Ein Vergleich mit Preissuchmaschinen wie idealo.de oder Geizhals.de kann sich also manchmal auch lohnen.

Campuspoint bietet bei einigen Notebooks die Option, dieses ohne Betriebssystem zu kaufen und dadurch Geld zu sparen. Zudem gibt es häufig Aktionen, durch die etwa Garantieverlängerungen ohne Aufpreis angeboten werden und dadurch attraktiver als die Mitbewerber sind.

Derzeit findet der Cyber Campus Sale statt, der 5% Zusatzrabatt auf ausgewählte Produkte bietet.

zur Aktion

In der Fundgrube findest Du ebenfalls zusätzlich rabattierte Artikel, die bereits ausgepackt, aber in sehr gutem Zustand sind.

Service

Auch wenn die Preise noch so gut sind – Wenn der Service nicht stimmt, können nach dem Kauf einige Probleme auf einen zukommen.

Mit dem Service und Support hatte ich durchweg positive Erfahrungen gemacht. Vor dem Kauf kannst Du Dich per E-Mail, Telefon und Fax bei Campuspoint beraten und bei der Bestellung helfen lassen. Und auch nach der Bestellung steht weiterhin Support zur Verfügung.

Positiv hervorzuheben ist dabei, dass die Mitarbeiter auch über entsprechendes technische Fachwissen verfügen und auch konkrete Fragen zu ihren angebotenen Artikeln beantworten können, wie ich mehrfach unter den beantworteten „Kundenfragen“ einzelner Produkte im Shop beobachten konnte.

Meine positiven Erfahrungen spiegeln sich auch in den Shop-Bewertungen auf trustedshops.de wider. Mit 4,83 von 5 Sternen bei über 2800 Bewertungen (Stand: 24.11.2021) kann Campuspoint durchweg überzeugen.

Mein Fazit

Innerhalb des letzten halben Jahres habe ich zwei separate Bestellungen für je ein Notebook bei Campuspoint aufgegeben und dabei durchweg positive Erfahrungen gemacht.

Bei meiner ersten Bestellung stand ich bereits vor der Bestellung in Kontakt mit dem Kundenservice von Campuspoint und konnte mich vom Angebot und der Leistung überzeugen lassen. Bei der zweiten Bestellung habe ich direkt ohne vorherige Kontaktaufnahme bestellt.

Von der Beratung, über die Bestellung bis hin zur Lieferung lief dabei alles reibungslos und ohne Verzögerungen. Daher kann ich Campuspoint als Onlineshop für Notebooks voll und ganz weiterempfehlen.

Wie ist es bei Dir? Konnte ich Dir durch diesen Artikel weiterhelfen oder hast Du bereits bei Campuspoint bestellt? Dann lass es mich und andere Leser in den Kommentaren wissen!

Leave a Reply